„Beautiful Lover: Weil Liebe stärker ist“ von Ilka Hauck – Rezension

Fazit:
Die Autorin hat die große Begabung, immer wieder aufs Neue überraschen zu können. Es ist einmaliger, sinnlicher und romantischer als Alles, was sie davor veröffentlicht hat. Eine Steigerung von höchstem Niveau, das eigentlich kaum noch möglich ist. Die Geschichte ist so sinnlich und voll Gefühl, dass ich jetzt die richtigen Worte dafür gar nicht finden kann. Man muss es selber lesen. 10 von 5 Sterne…..denn die Story, die dieses Buch zu bieten hat, ist wahrlich eine Klasse für sich.

Schreibstil:
Ilka Hauck hat es verinnerlicht, ihren Worten Leben einzuhauchen. Seite für Seite, Satz für Satz, Silbe für Silbe. Das Lesen dieses Buches ist unbeschreiblich schön und wenn man eine Geschichte so mitfühlen und mitleiden kann, wie die von Travis und Jules, kann man sagen, es wurde alles richtig gemacht. Wie sich die beiden fühlen, wird in der abwechselnden Sichtweise wunderbar zur Schau gestellt und vermittelt das Leid, die Ängste, aber auch die Leidenschaft, die von beiden Besitz ergreift und sämtlichen anderen Gefühle, die damit einhergehen.

Protas & Inhalt:
Das Schicksal hat Jules ein hartes Los zugedacht. Seit vielen Jahren lebt sie mit ihrem Peiniger unter einem Dach, ist ihm Tag für Tag aufs Neue ausgeliefert. Sie fungiert als Schutzschild, denn solange sie im Fokus steht, bleibt ihre jüngere Schwester verschont. Dennoch geht sie ihren Weg und bekommt eine Chance, die sie auf bestmöglich Art und Weise nutzen muss.

Travis ist der Star seiner Schule. Als Sohn eines bekannten Topmodels stehen ihm jegliche Türen in die High Society offen und sein makelloses Aussehen sorgt dafür, dass er immer eine hübsche Frau an seiner Seite hat. Dennoch fehlt ihm etwas in seinem Leben, etwas, dass er lange Zeit nicht wirklich benennen kann. Bis er Jules kennenlernt und sich plötzlich mit Dingen auseinander setzen muss, von denen er niemals geahnt hat.

Gute Noten, unscheinbar durchs Leben gehen und zuhause keine Aufregung verursachen. Viel zu viele Gedanken, die sich ein Mädchen in ihren jungen Jahren machen muss. Aber so sieht Jules Leben nun mal aus. Und dennoch wird ausgerechnet der Schönling der Schule auf sie aufmerksam und sorgt so dafür, dass Jules immer wieder in den Fokus vieler andere gerät. Aber zwischen Travis und Jules entsteht etwas ganz Großes. Etwas Echtes, das nicht aufzuhalten ist und allen Widrigkeiten trotzen kann. Doch für Jules ist es nicht leicht, vertrauen zu fassen und übersieht dabei fast, dass sie dabei Travis Gefühle mit Füßen tritt. Egal was passiert, Travis kann Jules nicht beschützen, denn sie weiß, dass ihr Schicksal längst besiegelt ist und Travis mit dem schalen Gefühl zurückbleibt, machtlos zu sein. Bis ein Tag alles ändert und ein Stein zu Rollen beginnt, der schon seit Langen nicht still stehen sollte.

41611819_1148413295324176_4228561243268448256_n

Spannung & Erotik:
In diesem Buch steckt soviel Stärke, soviel Tiefe. Die pure, wahre Liebe. Genau jene Liebe, die jeder Mensch für sich finden will. Jeder Mensch, der so eine Liebe gefunden hat, kann sich glücklich schätzen. Die Art und Weise, wie die Autorin das beschreibt, ist einfach einmalig und mehr als einnehmend. Travis ist mit seinen jungen Jahren ein absoluter Traummann, auch wenn er diese Attribute erst durch Jules entdeckt. Die beiden ergänzen sich, heilen sich und geben einander soviel Kraft, dass es einfach nur rührend ist. Die schreckliche Stimmung in Jules zuhause hat bei mir immer wieder für Tränen gesorgt, denn mitleiden steht an der Tagesordnung.

Erotik steht nicht im Vordergrund, aber dass, was während der Geschichte zwischen den beiden entsteht und nach und nach passiert, ist einfach soviel mehr. Pure Zuneigung, die Ängste nach und nach verschwinden lassen, eine Freundschaft die Tag für Tag besonderer wird und die Gefühle der ersten Liebe, die auf so authentische Art und Weise beschrieben und fühlbar gemacht wird. Gepaart mit den erotischen Momenten, die erst viel später dazukommen, haben auch bei mir Schmetterlinge im Bauch verursacht. Ich liebe dieses Buch und es zählt für mich zu den Highlights des Lesejahres 2018.

5 von 5 ⭐⭐⭐⭐⭐


„Beautiful Lover: Weil Liebe stärker ist“ von Ilka Hauck auf Amazon

Beautiful Lover

amazon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s